Agenda

Mitglieder des Vereins bieten regelmäßig Schulungen und Seminare in Frankreich und Deutschland an. Hier finden Sie die nächsten Artikel.

2. Juli 2021

Kolloquium zum europäischen Wirtschaftsgesetzbuch am 2. Juli 2021 nachmittags

Ziel dieses Kolloquiums ist es, das Projekt eines europäischen Wirtschaftsgesetzbuches vorzustellen, welches als unverzichtbar für die Integration der Märkte innerhalb der Europäischen Union erachtet wird.

Es sind Vorträge vorgesehen von:

  • Prof. Matthias Lehmann (Wien),
  • Prof. Dr. Horst Gruber (Mainz) und
  • Prof. Christoph Teichmann (Würzburg)

die aktiv an der Ausarbeitung dieses Projekts beteiligt sind.

Diese Vorträge werden ausschließlich in deutscher Sprache als Webinar gehalten. Im Anschluss daran wird eine Diskussion mit unseren Gästen stattfinden, um die Sichtweise der Akademiker und die der beruflichen Praxis miteinander zu konfrontieren.

Wir freuen uns auf Ihre (hoffentlich zahlreiche) Teilnahme!

Benötigen Sie Beratung? Suchen Sie einen Anwalt?