Agenda

Mitglieder des Vereins bieten regelmäßig Schulungen und Seminare in Frankreich und Deutschland an. Hier finden Sie die nächsten Artikel.

2. Juli 2021

Kolloquium zum europäischen Wirtschaftsgesetzbuch am 2. Juli 2021 nachmittags

Recht herzlich laden wir Sie zu unserer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit dem Thema Auf dem Weg zum Europäischen Wirtschaftsgesetzbuch ? am 2. Juli 2021 von 15 bis 17 Uhr ein.

Das Projekt des europäischen Wirtschaftsgesetzbuchs wurde 2016 durch die Association Henri Capitant in Zusammenarbeit mit der Mercator Stiftung und unterstützt durch die Stiftung für das kontinentale Recht ins Leben gerufen. Der Initiative liegt die Feststellung zu Grunde, dass der Binnenmarkt ohne ein homogenes europäisches Wirtschaftsrecht nicht vollendet werden könne.

 

Die Vorträge werden ausschließlich in deutscher Sprache als Webinar gehalten.

 

Im Anschluss an daran wird eine Diskussion mit unseren Gästen stattfinden, im Rahmen derer die Vorschläge der Arbeitsgruppen mit den Bedürfnissen der Praxis im deutsch-französischen Kontext gemessen werden sollen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Benötigen Sie Beratung? Suchen Sie einen Anwalt?